Warenkorb: 0 Produkte - 0.00 EUR

Wettbewerbe

Die Landesgruppe des bdla nw (Bund Deutscher Landschaftsarchitekten) führt seit Jahren, inzwischen zum neunten Mal, gemeinsam mit der jeweiligen Landesgartenschau GmbH, einen bundesweiten Nachwuchswettbewerb für Landschaftsarchitekten/-innen durch.

Wettbewerbsaufgabe ist diesmal die Gestaltung eines "Klimagartens" auf der Landesgartenschau Kamp-Lintfort 2020 in NRW.

Die Auslobungsunterlagen stehen ab dem 31. Oktober 2018 auf den Internetseiten des bdla nw als download bereit. Einsendeschluss ist der 22. März 2019

Weitere Informationen: www.bdlanw.bdla.de

Ausschreibung des Otto-Borst Preises 2019 des FORUM Stadt – Netzwerk Historischer Städte e.V. 

Forum Stadt – Netzwerk historischer Städte e.V. lobt hiermit zum achten Mal den Otto-Borst-Preis zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses aus.

Auslobung

Einreichungsschluss: 15. Februar 2019

Information: Forum Stadt – Netzwerk historischer Städte e.V., 
www.forum-stadt.eu

Für das Jahr 2019 unter dem Motto: "Unsere Mischung macht´s!"

„Ab in die Mitte!“ 2019 möchte auf die Vielfalt und die Chancen der besonderen lokalen Mischung in den Zentren aufmerksam machen. Das Thema Mischung bietet eine Plattform für Projekte, die sich mit dem Thema Funktionsvielfalt, Grün und biologische Vielfalt in der Stadt beschäftigen möchten. Vielfalt ist auch beim Thema Erreichbarkeit und Mobilität gefragt. Hier eröffnet „Ab in die Mitte!“ mit dem neuen Motto die Chance kreativ zu werden. Projekte, die sich um das Zusammenleben in der Stadt, um Integration und gute Nachbarschaft kümmern, sind in dieser Wettbewerbsrunde ebenfalls ein Schwerpunkt.

Die Ausschreibung 2019 geht allen Städten und Gemeinden des Landes Hessen in diesen Tagen zu. Kommunen und private Initiativen können sich bis zum 6. Februar 2019 mit Projekten zur Stärkung und Vitalisierung der Innenstädte und Ortskerne bewerben. Wie in den vergangenen Jahren werden voraussichtlich Preisgelder bis zur Höhe von insgesamt rund 160.000 Euro zur Verfügung stehen.

Eine unabhängige Jury wird die Wettbewerbsbeiträge prüfen und diejenigen Kommunen und privaten Initiativen auswählen, die eine Förderung für die Umsetzung ihrer Projektideen erhalten sollen. Die Preisträger werden voraussichtlich im April 2019 bekannt gegeben.

Weitere Informationen sowie die Ausschreibungsunterlagen zu „Ab in die Mitte! Die Innenstadt-Offensive Hessen“: https://www.abindiemitte-hessen.de/home/

Besuch auf facebook! https://de-de.facebook.com/Ab-in-die-Mitte-Hessen-169402169889832/


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok