am 19.06.2024, 17:30 Uhr

- In einem Erlass vom Februar 2024 zeigt das Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Verkehr (MUNV) des Landes NRW einen rechtssicheren Weg zur Anordnung sogenannter Schulstraßen auf. Im Rahmen eines Vortrages und anschließender Diskussion möchten wir unter anderem folgende Fragestellungen besprechen: Was genau beinhaltet der Erlass und wie sieht es mit der praktischen Umsetzung in den Kommunen aus? Welche Chancen und Herausforderungen sind hiermit verbunden?

Die Mobilitätswende ist ein zentrales Thema der integrierten Stadt- und Mobilitätsentwicklung. In Form eines Online-Dialogs möchte das Forum Mensch und Verkehr (FMV) der SRL die Thematik und damit verbundene Ansätze, Chancen und Hemmnisse beleuchten. Mit verschiedenen Referentinnen und Referenten sollen im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe unterschiedliche Schwerpunktthemen diskutiert werden.

Die nächste Veranstaltung der Reihe wird, am 19.06.2024 ab 17.30 Uhr stattfinden. Das Thema ist: "Schulstraßen" als Instrument des schulischen Mobilitätsmanagements, mit einem Beitrag von Fabian Marks (Referent für zielgruppenorientiertes Mobilitätsmanagement beim Zukunftsnetz Mobilität NRW).

Wir laden Sie herzlich ein, an der Veranstaltung am 19.06.2023 ab 17.30 Uhr teilzunehmen. 

Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenfrei. 

Anmeldung bitte über Eveeno: https://eveeno.com/254647921