Fachveranstaltung zum Deutschen Verkehrsplanungspreis 2018: WOHNEN UND MOBILITÄT - Integrierte Quartierskonzepte

am 21. Juni 2018 in Berlin


Einladungsflyer


Moderation
Mechtild Stiewe

Begrüßung und Einführung
Johannes Dragomir, Vorstandsvorsitzender der SRL;
Mechtild Stiewe, Sprecherrat FMV

Neue Modelle zur Mobilität im Quartier
Thomas Bestgen, UTB Berlin

Verkehrswende im Quartier und wachsender Autoverkehr - Können wir nachhaltig steuern?
Gunnar Polzin, Senatsverwaltung Bremen

Aktuelle Entwicklungen in der Schweiz zum Mobilitätsmanagement
Thomas Schweizer, Fussverkehr Schweiz


Im Anschluss an die Fachveranstaltung fand die Preisverleihung des Deutschen Verkehrsplanungspreises 2018 statt.