Warenkorb: 0 Produkte - 0.00 EUR

Heute
Zukünftig
Als iCal Datei herunterladen

Mobilität in Stadt und Land - gleichberechtigt? Eine Region macht sich auf den Weg!

Donnerstag, 24. September 2020, 16:00

Mobilität in Stadt und Land - gleichberechtigt? Eine Region macht sich auf den Weg!

Die Johannes-Rau Forschungsgemeinschaft (JRF) lädt gemeinsam mit dem Netzwerk urban-industrielle Versorgung am Niederrhein (CONUS) ein, um die Frage nach einer gleichberechtigten Mobilitätswende zwischen ländlichem und urbanem Ballungsraum zu diskutieren. Kann die Region Niederrhein ein Vorbild in der regionalen Mobilitätswende werden? Welche Rahmenbedingungen sind dafür zu schaffen? Mit Vertreter*innen aus Politik, Praxis und Forschung werden zusammen mit dem Publikum Grenzen und Möglichkeiten einer sozialverträglichen und fairen Verkehrswende abgesteckt.

Programm & Ameldunghttps://jrf.nrw/veranstaltung/jrf-conus-mobilitaet/

Information: ILS, Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung gGmbH, https://www.ils-forschung.de

Veranstaltungsort:
Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste, Düsseldorf und online über ZOOM

Kontakt 
Düsseldorf + digital


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.