Warenkorb: 0 Produkte - 0.00 EUR

 

Heute
Zukünftig
Vorheriger Monat Vorheriger Tag
Nächster Tag Nächster Monat
Als iCal Datei herunterladen

Neue Wohnquartiere - ein nachhaltiger Beitrag zur Lösung der angespannten Wohnungsmarktsituation?

Mittwoch, 26. Juni 2019, 09:00 - 15:00

12. Wohnungspolitisches Kolloquium
Neue Wohnquartiere - ein nachhaltiger Beitrag zur Lösung der angespannten Wohnungsmarktsituation?

Wie in den Jahren zuvor wird das Kolloquium im Rahmen der Kooperation zwischen dem Institut für Raumplanung an der TU Dortmund und der NRW.BANK ausgerichtet.

Das diesjährige Kolloquium zum Thema „Neue Wohnquartiere - ein nachhaltiger Beitrag zur Lösung der angespannten Wohnungsmarktsituation?“ richtet seinen Blick auf den aktuellen Stand der Quartiersentwicklungen in Nordrhein-Westfalen und bundesweit. Im Kontext angespannter Wohnungsmärkte soll die Entwicklung von Neubauquartieren aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet und kritisch diskutiert werden.

Programm & Anmeldung

Information: IRPUD • Institut für Raumplanung Technische Universität Dortmund, http://www.irpud.raumplanung.tu-dortmund.de/home/

Veranstaltungsort:
Rudolf-Chaudoire-Pavillon der TU Dortmund (Campus Süd)



Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok